Stückeläckerweg 2a, 69168 Wiesloch
TEL 06222 - 30 464 - 0
Stückeläckerweg 2a
69168 Wiesloch
Tel 06222 - 30 464 - 0

Sanfte Chirurgie

ohne Belastung

Bei der sanften Chirurgie verwenden wir Methoden, die den Körper während des Eingriffs physisch und psychisch möglichst wenig belasten. Es kommen dabei moderne Verfahren und Technologien zum Einsatz, die in besonderem Maß gewebeschonend und minimalinvasiv arbeiten. Dazu zählen mikrochirurgische Techniken, die Ultraschall-Technologie und speziell auch die Anwendung des Dentallasers. Zusätzlich achten wir für eine sanfte Chirurgie auf eine ruhige und stressfreie Atmosphäre. Somit eignen sich diese Verfahren auch sehr gut für ängstliche Patienten.

 

Sanfte Chirurgie

 

Häufige Patientenfragen zur sanften Chirurgie

Wie kann Chirurgie „sanft” sein?

Unser Ziel ist es, mit sanfter Chirurgie operationsbedingte Verletzungen von Körpergewebe so gering wie möglich zu halten, denn je kleiner die Wunde desto schneller kann der Körper sich regenerieren. Mit der Perfektionierung moderner Operationstechniken gelingt es immer besser, gesundes Gewebe und Knochensubstanz weitgehend unangetastet zu lassen. Chirurgie bleibt Chirurgie – aber eben so sanft wie möglich.

 

Welche Vorteile bringt mir die sanfte Chirurgie noch?

Sie profitieren als Patient von der sanften Chirurgie durch den Einsatz minimalinvasiver Ultraschall-Chirurgie und anderer minimalinvasiver Verfahren wie dem Dentallaser. Dies ermöglicht geringere Schmerzen und Schwellungen nach einem Eingriff und somit eine schnellere Wundheilung.

 

Weiter zu 3D-Röntgendiagnostik